Auch große Unternehmen wie die Verlagsgruppe Random House (Bertelsmann) suchen manchmal Marketing-Unterstützung von außerhalb. So auch geschehen für die Werbekampagne zum neuen Kriminalroman „Neuntöter“, der Februar im Heyne Verlag erschienen ist. Das Ergebnis war eine wundervolle Zusammenarbeit mit absoluten Profis.

Die TEXTagenTUR hat in optimaler Weise auf unsere Wünsche bei der Bewerbung eines neuen Krimis reagiert: rasch, zuverlässig, ideenreich, mitdenkend. Wir werden gerne wieder die Dienste und Fähigkeiten von Devrim Gerber in Anspruch nehmen.
Michael Hayder, Werbeleitung der Verlage Ansata | Ariston | Bassermann | Blessing | Diana | Heyne | Heyne fliegt | Integral | Irisiana | Lotos | Ludwig | Südwest | Verlagsgruppe Random House GmbH

Leistung der TEXTagenTUR:

Claim-Entwicklung für Anzeigen und Plakatwerbung.

Hintergrund

Die Verlagsgruppe Random House gehört zu Bertelsmann. Random House ist die weltgrößte englischsprachige und die zweitgrößte deutschsprachige Verlagsgruppe .

Mehr über den Krimi „Neuntöter“
Mehr über Random House