Projekt Beschreibung

Auch für Landwirte ist es nicht immer einfach, sich in der Öffentlichkeit wiederzufinden. Das Image der Landwirtschaft ist geprägt von Negativschlagzeilen aus Fernsehberichten, Zeitungsbeiträgen oder Internet. Zunehmend verlieren Landwirte den direkten Kontakt zu ihren Kunden. Die wenigsten Menschen kennen die Auflagen, mit denen die Landwirtschaft zu kämpfen hat, ihre Leistungen und ihre Sorgen. Unkenntnis führt schnell zu Verständnislosigkeit. Wer kein Verhältnis zu seinen Mitmenschen hat, wird schnell zum Buhmann erklärt.

Public Relations für die Landwirtschaft oder kurz Agrar-PR stellt sich dieser Entwicklung entgegen und baut Beziehungen auf.

Mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit öffnet der Landwirt quasi seine Ställe und den Betrieb für Nicht-Landwirte. Er erklärt der Öffentlichkeit, warum es in der landwirtschaftlichen Arbeit manchmal unangenehm riecht, wie viel Geld ein Landwirt für eine Packung Milch bekommt oder wie lange es braucht, damit ein Schwein zur Schlachtung geführt werden kann.

Andere Projekte zum Thema Agrar-PR

Weitere PR-Projekte

Mehr Beiträge laden
Summary
Review Date
Author Rating
51star1star1star1star1star
Product Name
Pressearbeit